Verantwortungsvoll.

Bildschirmfoto 2019-06-21 um 15.51.55.png

Gestern war ich zu einem Vortrag zum Thema Nachhaltigkeit. Was ich davon mitgenommen habe, ist unter anderem, dass das Wort Nachhaltigkeit langsam überstrapaziert ist. Wie eine Diskussionsteilnehmerin sagte, wäre für sie das bessere Wort Verantwortung. Ich finde, das ist eine gute Idee, denn damit übernimmt man für sich persönlich das Thema und lässt es nicht irgendwo im Raum stehen. Außerdem nahm ich mit, dass es Leute gibt, die mit dem Thema selbstverständlich umgehen und nicht jeden gleich wegen jeder Flugreise oder jedem Coffee to go maßregeln.

Wenn wir uns alle Stück für Stück verantwortungsvoller verhalten, wird es Großes bewirken.

Dieses Editorial von der Onlineseite the wearness zeigt, wie modern nachhaltige Kleidung mittlerweile ist.

Natürlich ist es teurer, es hat aber auch den Vorteil des zweimaligen Überlegen, ob man das Teil auch wirklich braucht. Und die Wertschätzung ist eine viel größere.

Denn eigentlich kaufen wir ja fast alle zuviel, oder?